Überörtliche Hilfe in Langenfeld

Alarmierungszeit 04.09.2017 06:19 Uhr

Alarmstichwort:

Alarmierte Kräfte:
- Hauptamtliche Wache -

Sonstige eingesetzte Kräfte:

Anzahl eingesetzter Kräfte: 0

Anzahl eingesetzter Fahrzeuge: 0

Einsatzablauf:
Aufgrund eines Gefahrstoffaustritts in einem Betrieb in Langenfeld wurden heute Morgen um 06:19 Uhr auch Kräfte der Erkrather Feuerwehr alarmiert. Im Rahmen des Kreiskonzeptes zur Warnung der Bevölkerung wurden zwei Warnzeuge nach Langenfeld entsandt. Auch ein Wechselladerfahrzeug mit dem Abrollbehälter Atemschutz der Feuerwehr Erkrath kam zum Einsatz und unterstützte die Langenfelder Einsatzkräfte mit Chemikalienschutzanzügen und Atemschutzgeräten. Der Einsatz der fünf hauptamtlichen Erkrather Einsatzkräfte war gegen 12 Uhr beendet. (MSt) Fotos: Emergency-Report.de / Feuerwehr Erkrath